Honorar

Erstgespräch/Anamnese:
60 Minuten - 50 €

jede weitere angefangenen 15 Min. - 10 €


Kognitive Verhaltenstherapie:
60 Minuten - 70 €

jede weitere angefangenen 15 Min. - 15 €


Traumazentrierte Fachberatung (Stabilisierung):

60 Minuten - 70 €

jede weitere angefangene 15 Min. - 15 €

EMDR-Therapie (Traumatherapie):
60 Minuten - 85 €
jede weitere angefangene 15 Min. - 20 €


Hypnose: 

60 Minuten - 85 €

jede weitere angefangenen 15 Min. - 20 €


Progressive Muskelentspannung:

1 Sitzung (Einzelsetting) – 35 € (45 - 60 Min.)

4 Sitzungen (Einzelsetting), jeweils 1x die Woche – 100 €



Selbstzahler/Privatversicherte Patienten/Zusatzversicherung

Bitte erkundigen Sie sich vor dem ersten Behandlungstermin bei Ihrer Krankenversicherung, ob Sie die Kosten der therapeutischen Behandlung ganz oder anteilig erstattet bekommen. Hierzu wird das Gebühren-Verzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) von den Krankenkassen hinzugezogen. Es können Abrechnungsdifferenzen entstehen, die der Patient selbst übernehmen muss.

Wenn Sie keine Zusatzversicherung haben oder nicht privatversichert sind, bezahlen Sie die Behandlungskosten selbst. Die Entrichtung des Behandlungshonorars erfolgt
bar, per EC-Karte oder per Überweisung auf Rechnung. 



Soziales Honorar (vergünstigte Therapiesitzung)

Mir ist es wichtig, dass alle Menschen die Möglichkeit haben, die von ihnen ausgewählte psychotherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen zu können.


Bitte haben Sie keine Scheu davor mich anzusprechen, wenn Sie ALG-I oder ALG-II beziehen, Wohngeld, geringes Einkommen/Rente erhalten o.ä. Bitte bringen Sie dazu einen entsprechenden Nachweis mit. 

Gerne berate ich Sie hierzu auch bereits am Telefon.

Noch ein paar Infos zum Schluss

  • Keine langen Wartezeiten auf einen Termin
  • Keine Weitergabe von Diagnosen oder Behandlungsverläufen an die Krankenkassen
  • Alles was Sie mir im Gespräch, schriftlich oder telefonisch anvertrauen, bleibt unter uns
  • Bei Bewerbungen z.B. für den Staatsdienst muss die Behandlung bei der Heilpraktikerin für Psychotherapie/beim Heilpraktiker für Psychotherapie nicht auf dem Fragebogen angegeben werden